Berechnen Sie Ihre Jahresstromkosten!

Nehmen Sie dazu bitte Ihre Stromrechnung zur Hand und beginnen Sie mit Schritt 1. Brauchen Sie Unterstützung beim Ausfüllen? Dann beachten Sie bitte unsere Hilfe!

Schritt 1: Wählen Sie aus, ob Sie EINEN (einfachen) oder MEHRERE Zähler  (zB. Wärmepumpe/Nachtspeicherheizung) besitzen.

Sie besitzen einen herkömmlichen Stromzähler. Eventuell auch mit Doppeltarif-Funktion.

Sie haben mehr als einen Zähler? ... und heizen zB. mit einer  WÄRMEPUMPE oder betreiben einen Warmwasserboiler mittels  NACHTSTROM?  Diese und sonstige unterbrechbare Lieferungen beinhaltet der Tarif "Wärmepumpe".

Schritt 2: Geben Sie Ihren Wohnort (PLZ) bekannt, um mit der Berechnung fortfahren zu können.